News Detail

Steigern Sie das Gehirn Ihres Babys

Steigern Sie das Gehirn Ihres Babys

Gray Gold Giraffe slipcover

Steigern Sie das Gehirn Ihres Babys

Um ein kluges Baby großzuziehen, brauchen Sie keine genialen Eltern. Tatsächlich entwickelt sich das Gehirn Ihres Babys bereits durch die Liebe und Bildung, die es erhält. Während Genetik und Umweltfaktoren eine Rolle in seiner Intelligenz spielen, gibt es eine Sache, die Sie steuern können, um die Gehirnleistung Ihres Babys zu steigern - die Qualitätszeit, die Sie ihm geben. Abgesehen von der Liebe braucht er anregende Aktivitäten, um seine Sprachkenntnisse, Aufmerksamkeit und Argumentation weiterzuentwickeln. Hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um die Intelligenz Ihres Babys zu verbessern. Parlez à votre bébé

Es ist nicht immer einfach, mit Ihrem Baby ein Monologgespräch zu führen, aber es ist eine der lohnendsten Erfahrungen, die Sie ihm machen können. Ihre einseitigen Gespräche sind diejenigen, die seine zukünftigen Sprach-, Sprach- und kognitiven Fähigkeiten entwickeln. Denken Sie daran, dass die Art und Weise, wie Sie mit ihm sprechen, einen tiefgreifenden Einfluss auf seine Entwicklung hat.

Hier sind einige zusätzliche Tipps, die Sie befolgen können, wenn Sie mit dem Baby sprechen, um die Kommunikation zu verbessern:

  • Verwenden Sie übertriebene Gesichtsausdrücke
  • Verwenden Sie lange Vokale und Silben
  • Halten Sie Ihre Motive einfach, sprechen Sie zum Beispiel über sein Lieblingsspielzeug
  • Wenn er versucht, sich zu verständigen, ermutigen Sie ihn. Verwenden Sie das vorherige Beispiel, wenn Sie über sein Spielzeug sprechen: "Oh, Sie möchten Ihr Spielzeug zurückbekommen."
Lesen Sie ihm Geschichten vor

Das Lesen eines Buches für Ihr Baby hat nicht nur Vorteile in Bezug auf Sprache und Alphabetisierung, sondern ist auch eine großartige Möglichkeit, sich mit ihm zu verbinden. Bilderbücher helfen ihm dabei, neue Dinge und Orte zu sehen, die er noch nicht erkundet hat. Wenn Sie dasselbe Buch zweimal hintereinander erneut lesen können, hilft es ihm bei der Speicherkapazität, insbesondere wenn Sie auf Dinge in jedem Frame verweisen. Ihr Baby wird auch Gedichte und Kinderreime lieben und keine Angst haben zu singen und sie eingängiger und aufregender zu machen. Wenn Sie manchmal Ihr eigenes Buch oder Ihren eigenen Zeitschriftenartikel lesen möchten, zögern Sie nicht, sie laut vorzulesen, damit das Baby sich mit einem neuen Wortschatz beschäftigt.

Hier sind weitere hilfreiche Tipps für Geschichten vor dem Schlafengehen:
  • Machen Sie Geräusche, die den Zeichen oder dem Szenario des Buches entsprechen
  • Lesen Sie die Geschichte mit verschiedenen Stimmen, die Charaktere zum Leben und zur Persönlichkeit erwecken
  • Teilen Sie die köstliche Babyreaktion, wenn Sie bestimmte Bilder oder einen Teil des Buches Choisissez les bons jouets treffen
Während diese Teddybär-Großmutter, die für ihren Enkel mitgebracht wurde, süß ist, können Sie auch Spielzeug für Ihr Baby auswählen, das ihm hilft, das Spielzeug zu erkunden und mit ihm zu interagieren. Natürlich möchten Sie Spielzeug wählen, das sicher und altersgerecht ist, aber Sie möchten auch Spielzeug, das einfallsreiches Spielen fördert, anstatt solche, die etwas für sich selbst "tun", um es zu unterhalten. Sie sollten auch so viel Sinn wie möglich anregen, damit er beim Sehen, Berühren und Hören erforschen kann. Wählen Sie Spielzeug mit hellen Primärfarben und kontrastierenden Formen und Texturen.

Hier sind einige Spielzeugoptionen, um die Entwicklung des Babys zu stimulieren:
  • Bausteine
  • Bälle
  • Unzerbrechliche Spiegel
  • Spielzeugringe
  • Rasseln
  • Spielzeugtelefone
  • Quetsch- und Quietschspielzeug

Spiele spielen

Babys entdecken ihre Welt spielerisch. Mit ihm mit den Händen zu spielen ist eines der besten Spiele, weil sie ihm beibringen, wie man physisch mit der Welt interagiert. Aktivitäten, an die wir uns seit unserer Kindheit erinnern, wie "Eins-zwei-drei-Sonne", Hopse und sogar Handpuppen, ziehen seine Aufmerksamkeit auf sich und helfen ihm, intelligente Verbindungen herzustellen.

Weitere nützliche Tipps zum Spielen:
  • Beobachten Sie ihn beim Spielen, um herauszufinden, was er denkt. Durch Teilen und Beobachten können Sie mehr über die laufenden Entscheidungsfindungs- und Problemlösungsprozesse bei der Entwicklung des Geistes Ihres Babys erfahren
  • Verwenden Sie Gesichtsausdrücke und reflektieren Sie sie, wenn möglich. Wenn Sie und Ihr Baby das Spiegelspiel spielen, erhöht dies das Selbstbewusstsein
  • Ob Sie mit einem Spielzeug oder nur mit Ihren Händen spielen, ruhen Sie sich aus, wenn es gebraucht wird, und stimulieren Sie es nicht zu sehr
Andere Baby-Gehirn-Booster, die berücksichtigt werden müssen: